Kayserzinn, Jugendstil Leuchter, Paar, Mod.Nr.4328, Drei- bzw. Einflammig, selten

Price: 420,00 €

2x Zinnleuchter von Kayserzinn um 1890-1900, Mod. Nr. 4328. Dreiflammige Leuchter, früher, floraler Jugendstil 1890 - 1900.
Zinn reliefiert. Über Rundstand nach oben schmaler werdender Schaft mit umlaufendem Blätter- und Blütendekor in früher Jugendstil Manier. Schaft in Tülle mit Tropfschale übergehend.
Darin eingesteckter, dreiflammiger Leuchtereinsatz mit gebogenen Leuchterarmen, ebenfalls in Tüllen mit Tropfschalen übergehend.
Der Dreiflammige Leuchtereinsatz herausnehmbar, dann als einflamiger Leuchter nutzbar.

Am Boden gemarkt: "Kayserzinn 4328"
H 33,5 cm
Altersentsprechender Zustand guter Zustand mit typ. Gebrauchsspuren und leichten Verformungen, original Patina. Verformungen vorwiegend an den Tüllen. Leuchterarme i.O.

Kayserzinn:
J.P. (Johann Peter) Kayser, Krefeld, Metallwarenmanufaktur in Krefeld. Kayserzinn ist die Zinnmarke, welche für außergewöhnliches deutsches Jugendstil-Zinn steht.
Für Kayser arbeiteten bedeutende Künstler wie Hugo Leven, Karl Geyer, Johann Christian Kröner, Hermann Fauser, Karl Berghof u.a.

Ask about this product
Joomla templates by a4joomla